Bock Energie | Planung & Umsetzung
Stefan Bock Energiekonzepte: Planung & Umsetzung von Anlagen für die Eigenstromerzeugung & -vermarktung. Vertrieb von Energieprodukten & -dienstleistungen.
Stefan Bock, Energiekonzepte, Eigenstrom, Eigenstromerzeugung, Eigenstromvermarktung, Energiekosten, Energie, Energieberatung, Industrievertretungen, Energie für Unternehmen, Analyse, Wirtschaftlichkeit, Planung, Umsetzung. Förderung, Abrechnung, Wohnungswirtschaft, Mittelstand, Energiebranche, Blockheizkraftwerk, BHKW, BHKW-Anlagen, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Abrechnung, Checkliste, EM-Energiemanagement, Strom, Stromvermarktung, Heizungsanlage, Stromeigennutzung, Energiesteuerrückerstattung, Wärmekostenabrechnung, Fördermittel, Jahresabrechnungen, EEG-Umlage, RhönEnergie, Optimierung, Energiekosten, Gaskosten, Stromkosten, Energiekostenmanagement, Baugenossenschaften, WEG-Verwaltung, Mietverwaltungen, Investoren, kirchliche Einrichtungen, soziale Einrichtungen, Industrie, Bauträger, Architekten, Hersteller BHKW, Wohnheime, Seniorenheime, WEG, Wohneigentumsgesellschaft, Eigentumsgesellschaft, Mieterstrom, Mieterstrommodell, dezentrale Energieversorgung, KFW-Förderung, KFW-Zuschuss, BAFA-Förderung, BAFA-Zuschuss, energetische Sanierung, Energetische Förderung, Einspeisevergütung, EEG-Meldung, transparente Energiepreise, Beirat, Energiekosten optimieren, Energiekosten senken, Strom selbst erzeugen, Wärmekosten reduzieren, KFW-Standard, Energieeffizient sanieren, stromerzeugende Heizung
15464
page-template-default,page,page-id-15464,page-child,parent-pageid-15389,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Planung

Blockheizkraftwerke (BHKW) bieten eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Möglichkeit, in unmittelbarer Nähe von Verbrauchern Wärme und Strom zu erzeugen. Bei vielen Anlagen leidet die Wirtschaftlichkeit. Die Gründe sind vielfältig: Planungsfehler, bürokratische Hindernisse, fehlende Erfahrung u.v.a.

EM-Energiemanagement hat über 350 Anlagen im Leistungsbereich von 3 kW bis 2.000 kW geplant und erfolgreich umgesetzt.

Wir unterstützen Sie bei der:

Projektierung und Planung von BHKW-Anlagen – Strom erzeugen und vermarkten

Optimierung von bestehenden BHKW-Anlagen – Strom vermarkten

Wir übernehmen für Sie folgende Leistungen:

Auslegung der Anlage

Vorbereitung der Ausschreibung

Klärung der rechtlichen Rahmenbedingungen

Einhaltung der Vorgaben des EnWG (Energiewirtschaftsgesetz) in Bezug auf Einspeisung und Stromeigennutzung durch die angeschlossenen Haushalte

Verhandlungen mit dem zuständigen regionalen Stromnetzbetreiber

Bauleitung und Bauüberwachung

Unterstützung bei Förderungsanträgen, der Energiesteuerrückerstattung und Wärmekostenabrechnung

Wir beraten Sie dabei herstellerunabhängig!

Umsetzung der Eigenstromvermarktung

Viele Anlagenbetreiber speisen den vor Ort produzierten Strom direkt in das öffentliche Netz ein. Die Vergütung nach aktuellen EEX-Preisen für den in das Netz eingespeisten Strom ist so gering, dass sich die Anlagen trotz Förderung und KWK-Bonus nicht rechnen.

Der vom Anlagenbetreiber (BHKW) für ca. 8 ct/kWh Vergütung in das öffentliche Netz eingespeiste Strom wird von den Stromversorgern – nachdem Netzentgelte, Umlagen und Steuern hinzuaddiert wurden – wieder für 26-30 ct/kWh an die Bewohner im Objekt verkauft.

Warum den BHKW Strom nicht direkt an die Bewohner im Objekt verkaufen?
Viel zu kompliziert?

Wir sorgen dafür, dass …

Gewinne erzielt bzw. gesteigert werden

beim Stromverkauf kein zusätzlicher Aufwand entsteht

alle Verträge rechtssicher geschlossen werden

alle Wechsel- und Marktprozesse abgewickelt werden

im laufenden Betrieb keine zusätzlichen Kosten entstehen

alles rechtlich abgesichert ist

Betreiber und die Bewohner einen Vorteil erzielen

keine Firma gegründet werden muss

die BHKW-Anlage technisch einwandfrei läuft

Sie kein Energieversorgungsunternehmen werden

die Gewinne beim Anlagenbetreiber bleiben

Strom und Wärme richtig abgerechnet werden

keine Förderung verloren geht

Sie planen eine neue Heizungsanlage und möchten wissen, ob sich eine Eigenstromerzeugung und -vermarktung rechnet?
Sie betreiben ein Blockheizkraftwerk und möchten den Betrieb optimieren?
Sie besitzen/verwalten Wohnanlagen und interessieren sich für diese Thematik?

Wir beraten Sie dabei herstellerunabhängig!

Download Checkliste

Eine erste vorläufige Wirtschaftlichkeitsberechnung ist kostenfrei. Weitere mögliche Leistungen und Kosten sind transparent aufgeführt.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.